Herzlich Willkommen bei der  

Antonio Agnetti Stiftung

 

Die Stiftung wurde im Jahr 2008 von Antonio Agnetti mit dem Zweck gegründet, die Förderung der Jugend- und Altenhilfe, sowie die Verfolgung mildtätiger Zwecke zu unterstützen.


Der Stiftungszweck soll unter anderem durch die Förderung und Durchführung von Projekten und Maßnahmen erfolgen, die in unmittelbarem Einklang mit der Stiftungssatzung stehen.


Des Weiteren wird die Zusammenarbeit mit Gruppen, Organisationen, Körperschaften und Einrichtungen gesucht, die gleiche oder ähnliche Zwecke verfolgen.

 

Die Stiftung soll keine Freizeitaktivitäten fördern und keine Aufgaben
übernehmen, die üblicherweise von
Staat oder Kirche getragen werden.

 

Laut Stiftungssatzung ist keine direkte finanzielle Förderung von einzelnen Privatpersonen möglich.